Bauerngärten und Teichstauden

Stauden für den Gartenteich. Teiche und Bäche für den Bauerngarten. In Uferbereichen und in Sumpfzonen und Flachwasserzone lassen sich vorzüglich Wasserpflanzen anbauen. Die dafür passenden Stauden kann man als Schwimmpflanzen, Sumpfpflanzen oder Uferpflanzen kaufen. Viele dieser Stauden können auch in Übergangsbereichen gepflanzt werden oder diese Stauden wachsen von selber in diese Bereiche ein.

Wasserpflanzen und Teichpflanzen sehen nicht nur schön aus und bieten zu unterschiedlichen Jahreszeiten einen hübschen Anblick, sie können auch die Wasserqualität in einem Teich entscheidend positiv beeinflussen. Der Sauerstoffgehalt eines Gewässers lässt sich mit Teichpflanzen erhöhen, weniger Sonnenlicht heizt den Teich auf und Kleinstlebewesen finden Schutz zwischen den Teichpflanzen. Wasserpflanzen (Teichpflanzen) wachsen in Süß- und Meerwasser. Man unterteilt Schwimmpflanzen, die an der Wasseroberfläche schwimmen und Wasserpflanzen (Stauden für Teiche), die unter Wasser leben (Tauchpflanzen). Teichstauden lieben unterschiedliche Feuchtigkeitszonen.

  - feuchte bis nasse Standorte
  - Stauden für Flachwasserzonen
  - Wasserpflanzen für eine Tiefe ab 30 cm

Gemüsegarten-Stauden
Gartenstauden
Teichstauden und -pflanzen
Polsterstauden
Steingarten Stauden
Stauden  Dachbegrünung
Schattenstauden
Bauerngarten
Bauerngarten-Pflanzen
Dekoration
Staudenbeete
Gartenteiche gestalten
Sitzecken planen
Gartenbrunnen bauen

Welche Stauden für Teiche / Gartenteiche und Bachläufe geeignet sind, dabei hilft Ihnen Ihr Gärtnermeister. Möchten Sie die Wasserqualität in Ihrem Schwimmteich oder Naturteich verbessern, dann bieten sich Stauden für die Wasserreinhaltung an, die das Wasser klären, Ränder von Gewässern und Gräben stabilisieren und sichern. Verzichten Sie auf Chemie zur Wasserreinhaltung, vertrauen Sie auf die Qualitäten der Stauden für die Wasserreinhaltung.

Teichpflanzen im BauerngartenSchwimmstauden

Ideal für den Gartenteich bieten sich die Kleine Teichrose, das Pfeilkraut, Sumpfvergissmeinnicht und weitere attraktive Wasserpflanzen (Teichpflanzen).

Wurzelnde Wasserpflanzen für den Gartenteich sollten in Pflanzkörben gesetzt werden.

Teichrosen - Teichrosen für den BauerngartenPflanzkörbe

Je Pflanzkorb wird eine Wasserpflanze / Teichpflanze beziehungsweise eine Staude eingepflanzt.

Damit der Pflanzkorb sich im Teich nicht von der Stelle bewegt oder Auftrieb bekommt, sollte man den Pflanzkorb nach dem Einsetzen der Pflanze mit Steinen zu beschweren.

Gemüsegarten-Stauden
Gartenstauden
Teichstauden und -pflanzen
Polsterstauden
Steingarten Stauden
Stauden  Dachbegrünung
Schattenstauden
Bauerngarten
Bauerngarten-Pflanzen
Dekoration
Staudenbeete
Gartenteiche gestalten
Sitzecken planen
Gartenbrunnen bauen

Schwimmstauden
Wasserpflanzen / Teichpflanzen müssen sich an unterschiedlichste Umgebungen anpassen und haben deshalb einen besonderen Wuchs.

Schwimmpflanzen ernähren sich meist über die Blattoberfläche. Über die Blattoberfläche der Schwimmstauden erhält die Staude Sauerstoff für Blätter, Wurzel und Stängel.

Repositionspflanzen/Repositionspflanzen
 
Zu den wichtigsten Reinigungspflanzen gehören folgende Stauden: Binsen Juncus, Blumenbinse Butomus, Froschlöffel Alisma, Schilf Phragmites, Rohrkolben Typha. Diese Reinigungspflanzen erfüllen unterschiedliche Aufgaben:

Sie filtern die Schwebstoffe heraus und reduzieren durch Pflanzenwachstum den Nährstoffgehalt des Teiches
Wenn der Teich durch einen Brunnen gespeist wird, kommen die Teichpflanzen besonders gut zur Geltung.
 
Für einen Bach/Bachlauf in Ihrem Garten benötigen Sie Pflanzen, die eine geringe Pflanztiefe haben. Dann kommen die Bachpflanzen auch richtig zur Geltung.

 

 

Bauerngarten - Register

 

A-G

H-R

S-Z

 

Bauerngartenlage

Aussaattermine

Bauerngarten

Bauerngartenbeetpflanzen

Begrünung mit Pflanzen

Bauerngartenblattfarben

Garten und Blütenfarben

Bodendeckerpflanzen

Bauerngartenbrunnen

Buschwindröschen

Grüne Dächer Garten

Dekopflanzen

Gartenduftpflanzen

Edelstahlbrunnen

Einjährige Pflanzen

Bauerngarten Pflanzen

Erdbodenpflanzen

Frühlingspflanzen

Gartenböschungen

Gartendeko

Garten und Ratgeber

Gartenpflanzen

Bauerngarten Gartenteiche

Gartenwege anlegen

Gartenwege gestalten

Gehölzpflanzen

Granitbrunnen

Halbsträucher

Heidegarten Pflanzen

Herbstpflanzen

Horstbildende Pflanzen

Immergrün

Immergrüne Schleifenblume

Immergrüne Pflanzen

Kletterpflanzen, rankend

Knollenpflanzen

Knospen bei Pflanzen

Kriechende Pflanzen

Kupferbrunnen

Lebensbereiche für Pflanzen

Mauer und Pflanzen

Gartenmauern gestalten

Mehrjährige Gehölze

Mehrjährige Pflanzen

Bauerngarten

Polsterpflanzen

Qualität bei Pflanzen

Bauerngartenpflanzen

Rabattenpflanzen

Ratgeber Pflanzen

Rosenbaum

Rosenbegleiter

Rosenbegleitende Pflanzen

Rosettenpflanzen

Rostsäulen

Schattenpflanzen

Schneeglöckchen

Schnittblumen-Pflanzen

Schwimmpflanzen

Schwimmteich Pflanzen

Sommerpflanzen

Sommergrüne Pflanzen

Pflanzenanbau

Pflanzenböschungen

Pflanzen Lebensformen

Pflanzenpflege

Pflanzenratgeber

Steine im Garten

Steinbrunnen

Steingartenpflanzen

Steingutbrunnen

Tauchpflanzen

Teichpflanzen

Terrassenpflanzen

Verdunstungsschutz

Wandbrunnen

Wasserpflanzen

Wasserrandpflanzen

Wege im Garten

Winterpflanzen

Wurzeln

Wurzelstock

Zweijährige Pflanzen

 

Bauerngarten  - Pflanzen für Bauerngärten

 

 

Wichtige Themen


Teichstauden

Frühling Stauden Stauden im Sommer Stauden im Herbst Stauden im Winter Bodendeckerstauden Stauden pflanzen Stauden im Schatten Stauden im Teich Pflanzen-Tipps

Teichstauden